Pappnas-Photos - der etwas andere Hobbyphotograph

 

 

 

 

Warburg und Umgebung

 

 

Warburg

 

Warburg ist eine Stadt im Kreis Höxter im Osten von Nordrhein-Westfalen.

Das Stadtbild ist durch Stein- und Fachwerkhäuser sowie historische Bauten. Warburg wird aufgrund der noch vorhandenen mittelalterlichen Bausubstanz, der teilweise noch vorhandenen Stadtmauer auch als Rothenburg Westfalens bezeichnet.

Warburg liegt aber auch für den günstig, der von hier aus zu Ausflügen in eine sehenswerte Gegend mit herausragenden Bauwerken machen möchte.

 

 

 

 

Abtei Marienmünster

 

Die Abtei Marienmünster ist ein ehemaliges Benediktinerkloster in der Stadt Marienmünster.

Die ursprüngliche Abteikirche, Mitte des 12. Jahrhunderts im romanischen Stil erbaut, wurde nach Zerstörung im Dreißigjährigen Krieges ab 1661 wiederaufgebaut. 1854/55 wurden das Südschiff und die beiden Westtürme im neuromanischen Stil erneuert.

Obwohl das Kloster 1803 im Zuge der Säkularisation aufgehoben wurde, blieb es weiter Pfarrkirche. Wegen des Bildnisses der schmerzhaften Mutter Gottes ist es noch heute ein anerkannter Wallfahrtsort.

 

 

 

Residenzschloß Arolsen

 

Das Residenzschloss Arolsen ist ein barockes Schloss in Bad Arolsen und wurde nach Versailler Vorbild von 1710 bis 1728 errichtet.