Pappnas-Photos - der etwas andere Hobbyphotograph

 

 

 

Die Altstadt

 

Das Herz der Altstadt wird grundsätzlich vom Dom, dem Alter Markt und dem Heumarkt sowie dem Rhein gebildet. Aber auch den Bereich Eigelstein und die Südstadt sollte man hier nicht vergessen. Tagsüber herrschen Geschäftigkeit und Tourismus vor, abends und nachts erwacht dann das Kölsch(e) so richtig zum Leben. Wer hier keine gemütliche Kneipe findet um sein Bierchen zu trinken oder lecker zu essen ist selber schuld!

Und nicht zu vergessen: am 11.11. sowie an Wieverfastelovend (=Weiberfastnacht) wird hier der Straßenkarneval eröffnet...

Übrigens: wen es wundert, daß hier ein Bild vom Millowitsch-Denkmal auftaucht, obwohl es doch nicht im von mir oben skizzierten Bereich der Altstadt steht - früher stand es am Eisenmarkt, vor dem Eingang zum Hänneschen-Theater (offiziell Puppenspiele der Stadt Köln, aber das sagen nur Imis*). Wo es für meinen Geschmack auch hingehört...

 

 

* Imi = kölsch für einen Fremden, einen Möchtegern-Kölschen